Wir sind Standort der Sommerschule – https://www.bmbwf.gv.at/

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ab 18.05.2020 dürfen wir wieder schrittweise in unser gewohntes schulisches Leben zurückkehren.
Allerdings müssen wir wichtige Hygieneregeln beachten:

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben des Bildungsministers, das Sie voreinigen Tagen erhalten haben, bzw. der Homepage des Bildungsministeriins https://www.bmbwf.gv.at sowie den Mitteilungen der Klassenlehrerinnen und der Frau Direktor ab 04.05.2020

Wir freuen uns sehr auf die Kinder!
VD Christa Wltschek und das Team derP.F. Küffer-VS Nord, Wilhelmsburg

Sehr geehrte Eltern,

am Mittwoch (1.4.) werden wir erneut Schachteln mit Übungsmaterial für die einzelnen Klassen draußen vor dem Schultor hinstellen, damit Sie es sich abholen können.
Bitte denken Sie täglich daran, ihren E-Maileingang zu kontrollieren um informiert zu bleiben.

Bleiben Sie gesund und zu Hause!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Lehrerteam

Sehr geehrte Eltern,

die Betreuung in der Osterwoche kann von Montag, 06.04.2020 bis Donnerstag, 09.04.2020 lt. Stundenplan Ihres Kindes in Anspruch genommen werden, bzw. am 10.04.2020 bis maximal 11:30 Uhr.

Falls Sie für Ihr Kind also Betreuung benötigen, melden Sie sich bei den Klassenlehrerinnen oder- wie bereits bekannt- per Mail oder Anruf an die
VS Nord bis spätestens 01.04.2020, 09:00 Uhr:

vs.wilhelmsburg-nord@noeschule.at bzw. 02746/2552-21

Mit freundlichen Grüßen,
VD Christa Wltschek

Sehr geehrte Eltern,

die Kanzlei ist täglich an Werktagen zwischen
07:45 Uhr und 11:30 Uhr besetzt- Sie können gerne anrufen,
falls Sie persönlich mit mir bzw. einer Lehrerin/ einem Lehrer
sprechen möchten.

Außerhalb dieser Zeiten wie vereinbart entweder per Mail:
vs.wilhelmsburg-nord@noeschule.at oder
Sie sprechen auf den Anrufbeantworter.
Beides wird regelmäßig abgerufen.

Mit freundlichen Grüßen,
VD Christa Wltschek

Sehr geehrte Eltern!

Wie Sie den Medien entnehmen können, dürfen und sollen auch Schülerinnen und Schüler der Volksschulen (und der Unterstufen) bereits ab Montag zu Hause bleiben. Alle Kinder, die nicht kommen, gelten automatisch als entschuldigt.

Wenn Sie uns etwas Wichtiges mitzuteilen haben, machen Sie das bitte

Falls Ihr Kind am Montag nicht in die Schule kommt, lassen Sie uns bitte die Bedarfserhebung, die Sie am Freitag erhalten haben, per Mail zukommen oder werfen Sie sie in den Postkasten beim Haupteingang der Schule. Wir müssen uns darauf einstellen, wie viele Kinder wir an der Schule haben werden.

Wir werden am Montag ab ca. 8 Uhr Schachteln mit Übungsmaterial für die einzelnen Klassen draußen vor dem Schultor hinstellen. Falls Ihr Kind noch nichts hat, können Sie es von dort abholen und müssen im Sinn der Reduzierung der sozialen Kontakte das Gebäude gar nicht betreten.

Bitte denken Sie unbedingt daran, auf dem Formular Ihre Mailadresse anzugeben! Alle Klassen, die nicht schoolfox haben, erhalten allfällige weitere Informationen in den nächsten Wochen über die Klassenlehrer.

Abschließend noch eine Bitte: Wenn es irgendwie möglich ist, lassen Sie Ihre Kinder daheim. Auch wir LehrerInnen und BetreuerInnen möchten gerne gesund bleiben.

ACHTUNG: Für die MIKA-D-Testungen der Schuleinschreiberinnen und Schuleinschreiber werden neue Termine festgelegt- wir werden Sie benachrichtigen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis, und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
VD Christa Wltschek